Wir über uns ... 


Der Tennisclub Obersulm stellt sich vor...

Der Tennisclub Obersulm wurde 1972 gegründet. Dies war auch das Jahr der Gebietsreform. Aus den Ortschaften Affaltrach, Eichelberg, Eschenau, Weiler und Willsbach entstand die neue Großgemeinde Obersulm. Kurze Zeit später kam auch Sülzbach mit dazu. Somit war unser Tennisclub der erste Obersulmer Verein.

Neben derzeit 25 Mannschaften, die um Punkt, Satz und Sieg spielen, hat bei uns auch der Breitensport einen hohen Stellenwert.

Zur Zeit haben wir über 500 Mitglieder. Vor allem viele Familien mit Kindern haben diesen schönen Familiensport für sich entdeckt.

Unsere idyllisch gelegene Anlage befindet sich im Ortsteil Willsbach direkt an der Sulm (gegenüber Realschule). 1998 konnte ein großzügiges Clubhaus eingeweiht werden. Es wird während der Sommersaison unter der Woche ab 18.00 Uhr von Vereinsmitgliedern bewirtschaftet, aber auch an den Wochenenden bei Mannschaftsspielen ist unser Vereinsheim ab 11 Uhr geöffnet. Im Winter haben wir 14-tägig einen Wintertreff bei Speis und Trank. Das Clubhaus kann auch für private Anlässe angemietet werden. Ansprechpartner ist neben dem Vorstand der Clubhauswart.

Der Tennisclub Obersulm verfügt über 10 Sandplätze, eine Ballwand und für die Kleinen einen Kinderspielplatz. Eines unserer Highlights unter vielen anderen Veranstaltungen während der Saison sind unsere Kindertennistage, die in diesem Jahr schon zum 41. Mal veranstaltet werden. Die KiTeTa finden immer in den ersten vier Tagen der Sommerferien statt. Bilder zu den einzelnen Veranstaltungen in unserem Verein finden Sie in unserer Fotogalerie. Überzeugen Sie sich selbst oder kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei, wir würden uns freuen, Sie auf unserer schönen Anlage begrüßen zu dürfen!



527efb333